Dr. Matthias Becker

Dr. Matthias Becker

Nach abgeschlossenem Medizinstudium erfolgte die chirurgische Ausbildung im Knappschaftskrankenhaus Bardenberg, Würselen. Die Spezialisierung im Bereich Unfallchirurgie wurde im Medizinischen Zentrum Kreis Aachen, Betriebsteil Marienhöhe, Würselen, absolviert. Nach einer oberärztlichen Tätigkeit als Chirurg mit Schwerpunkt Unfallchirurgie im Bethlehem Krankenhaus Stolberg, schloss sich eine Weiterbildung auf orthopädischem Fachgebiet mit Abschluss zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an. Als langjähriger leitender Oberarzt, der Klinik für Orthopädie, Medizinisches Zentrum Kreis Aachen, wurde die persönliche Schwerpunktbildung für Knochen- und Gelenkchirurgie vervollständigt.

Auslandsaufenthalte in Auckland, Neuseeland, Basel, Schweiz und New York, USA haben diese Spezialisierung vertieft.

Die persönlichen Arbeitsschwerpunkte sind die arthroskopische und offene Chirurgie der Gelenke und der künstliche Gelenkersatz von Hüfte, Knie und Schulter. Die Operationen werden ambulant und stationär durchgeführt.

Fachgebiete, Spezialisierung

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Facharzt für Chirurgie / Unfallchirurgie
  • Sportmedizin
  • Röntgendiagnostik
  • Durchgangsarzt
  • Fußchirurgie (Zertifikat D.A.F.)

Schwerpunkte

  • arthroskopische und offene Gelenk- und Knochenchirurgie
  • künstlicher Gelenkersatz von Hüfte, Knie und Schulter